Termin Details

Dieser Termin endet am 25 November 2017


Das grüne Gold der Serra de Tramuntana
Im historischem Ambiente unweit des Monasterio de Lluc erwartet Sie auf einer Finca aus dem 15. Jahrhundert eine Olivenöldegustation der besonderen Art. Wir befinden uns in einem typischen Herrenhaus der Serra de Tramuntana, umgeben von der einmalig schönen Bergwelt mit ihren jahrhundertealten Olivenbäumen auf den typischen Steinterrassen. Nach vielen arbeitsreichen Jahren in denen die alten Ölbäume rekultiviert wurden und die Steinterassen wieder aufgebaut wurden, entsteht heute hier wieder eines der besten Olivenöle Mallorcas. Nicht umsonst trägt es das Gütesiegel DOP „Oli de Mallorca“ mit Qualitätsstufe „Virgen extra“! Zudem kultiviert die Familie am Fuße der Tramuntana weitere Felder mit Ölbäumen, der Sorte Arbequina und Picual.

Wir beginnen unsere Tour mit einem kleinen Spaziergang über die Finca. Dabei erkunden wir die Kulturflächen mit den unzähligen Ölbäumen unter denen die Ziegenherde grast und in denen Relikte der Vergangenheit, wie z.B. eine Noria aus arabischer Zeit oder ein alter Kalkofen zu sehen sind. Nach einer Bienvenida beginnen wir die Degustation der verschiedenen Olivenöle und erfahren mehr über das, was ein gutes Olivenöl ausmacht. Im Anschluss erwartet uns nun auf der zauberhaften Terrasse ein gemeinsames Essen mit einem ausgiebigem pamboli

Inklusive der Möglichkeit (keine Verpflichtung) Öl während des Events zum Sonderpreis zu erwerben

  • 013_5818
  • Dsc01487V1
  • 013_5878
  • Dsc03221
  • Dsc03193
  • Dsc03346
  • Dsc03302
  • Dsc03330
  • Dsc03323
  • Einkehr Auf Der Finca Son Alzines
  • Einkehr Auf Der Finca Son Alzines
  • Einkehr Auf Der Finca Son Alzines

 

Die Olivenöle von “Oli de Ullaró”  können Sie sich auch einfach und bequem über unseren Kooperationspartner “Fet a Sóller” nach Hause schicken lassen (Weitere Informationen)!